Urlaub Ritten

Urlauben in der herzerfrischenden Naturidylle des Rittens

P1190586-2

Der Ritten ist täglich aufs Neue, eine Einladung  zum Schauen und Staunen.  Unsere gesunde und noch intakte Natur ist eine ehrliche Einladung für fröhliche Wanderherzen, Familien und Naturliebhaber.  Wohltuende Sonnenstunden schon im Frühling, das satte Grün der Almen, die Beschaulichkeit der Wälder, das beeindruckende Bergpanorama ringsum und die unzähligen Wandermöglichkeiten lassen Sie jeden Tag in besonderer Weise genießen.  Natürlich möchten wir Sie mit unserer gediegenen Küche, dem erlesenen Weinangebot und unserer Gastfreundschaft verwöhnen.

Einmalige Lage an der Talstation der Kabinenbahn zum Rittner Horn

Wandern ab Haustür mit der  Frische des Sommers

Auto brauchen Sie für Ihren Wanderurlaub nicht, um jeden Tag ein  neues Wanderziel zu erreichen. . Die moderne Kabinenbahn wenige Meter beim Hotel bringt Sie innerhalb von Minuten auf die Schwarzseespitze (2.070 m.). Von hier aus geht es zu den schönsten Wanderzielen, die zu den schönsten in Südtirol gezählt werden können. Hier finden Sie die einmalige Panorama-Aussicht, vielleicht eine der schönsten in den Alpen.

Wintertraum – es streichelt  die Romantik

Wenn die hier lebenden Menschen von ihrer Kindheit erzählen, dann kommen Sie geradezu ins Schwärmen. Hier rodelten sie die Hänge hinunter, lernten Langlaufen, Skifahren und folgten den Vätern beim Schneeschuhwandern durch verschneite Wälder. Auch für den Winterurlaub am Ritten liegt das Berghotel zum Zirm in bevorzugter Lage. Nur zwei Minuten vom Hotel schweben  Sie bequem mit der Kabinenbahn in das sonnige Skigebiet des Rittnerhorns. Geselliges Apres Ski gibt es dann im hauseigenen Ziglu direkt beim Hotel.

 

Ritten Card für den Ritten Urlaub

DSC_8124 61-Hotel-Tann-Ritten-Klobenstein-Urlaub-bei-Bozen

Für ein Mehr im Urlaub am Ritten und darüber hinaus sorgt die neue „Ritten Card“.
Gäste im Berghotel zum Zirm bekommen die „Ritten Card“ kostenlos und verschaffen sich damit eine Reihe von Vorteilen:

  • Uneingeschränkte Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel Südtirols inklusive der Rittner Schmalspurbahn und der Seilbahn zur Landeshauptstadt Bozen
  • Eintritt in mehr als 80 Museen und Sammlungen (Ötzimuseum, Messner Mountain Museen, Plattner Bienenhof und vieles mehr!)
  • Tägliche Berg- und Talfahrt mit der Bergbahn zum Rittner Horn
  • Umfassendes Kultur- und Wanderprogramm am Sonnenplateau Ritten
  • Ermässigungen auf viele weitere Angebote: Reiten und Schwimmen im Sommer, Eislaufen und Eishockey im Winter

Wanderurlaub Ritten

Ritten - Panoramarundblick

Im Herzen Südtirols liegt der Ritten. Das sonnige Hochplateau erstreckt sich zwischen den beiden Flüssen Eisack und Talfer auf einer Gesamtfläche von 111 Quadratkilometern. Am Ritten leben fast 8.000 Einwohner, welche in der Landwirtschaft, dem Handwerk und im Fremdenverkehr tätig sind. Die Vielfalt des Rittens liegt besonders in seinen verschiedenen Höhenlagen. Es beginnt oberhalb Bozens mit dem Weinbau, welcher hier auf eine Höhe von 1.000 Meter betrieben wird.  Auf der Hochfläche überwiegen herrliche Wiesen- und Waldlandschaften. Der Ritten ist schon seit über 400 Jahren ein beliebtes Urlaubsgebiet und Ausflugsziel für Familien und Wanderer. Besonders die klimatischen Bedingungen und die zahlreichen Naturschönheiten machen den Ritten schon seit je her zu einer Besonderheit.