Schlagwort-Archive: weisse wochen

Weisse Wochen am Ritten

 

 

Das Programm, siehe unten, in der Zeit: 10.01.-14.02.2015 & 21.02.-15.03.2015

Der Ritten und sein einmaliges Sonnenplaetau, die familienfreundlichen Pisten und das eh schon bekannte Bergpanorama. Winterurlaub in Südtirol vom Feinsten: ab dem 10.01.2015 lädt der Ritten zu den „Weissen Wochen“ ein und schauen Sie einfach mal auf dieses Angebot:

  • 1 Kind bis 6. Geb. GRATIS im Elternschlafzimmer
  • Skipass für Kinder unter 6 Jahren kostenlos
  • Vergünstigter Skipass: 4 Tage: Erwachsene € 74, – Kinder € 50, – Senioren € 69,; 6 Tage: Erwachsene € 105, – Kinder € 73, – Senioren € 99;
  • Vergünstigter Skiverleih für 4 oder 6 Tage
  • Vorteilspreis bei den Wochen-Skikursen
  • Kostenloser Schneeschuhverleih bei den geführten Wanderungen
  • 1 geführte Winterwanderung am Rittner Sonnenplateau (kostenlos!)
  • 1 geführte Schneeschuhwanderung am Rittner Horn (kostenlos!)
  • 1 geführte Laternenwanderung unterm Sternenhimmel (kostenlos!)
  • Besuch der Eishockeyspiele der Italienischen Mietserschaft der Serie A in der Arena Ritten mit der RittenCard kostenlos, vergünstigt mit „Weisse Wochen -Bon“
  • Samstags und sonntags Eislaufen am Eisring Ritten und im Eisstadion der Arena Ritten (kostenlos!)
  • Eislaufen am Wolfsgrubener See(kostenlos!)
  • 1 kleiner Rodelkurs mit Einführung (kostenlos)
  • 1 Brotbackkurs am Nachmittag auf einem Bauernhof (kostenlos!)

Das gesamte Paket an Leistungen + 7 Tage HP im Berghotel zum Zirm – dem einzigen Hotel direkt bei der Talstation der Kabinenbahn zum Rittner Horn + alle Leistungen der RittenCard sind bereits für € 370 pro Person im Doppel-Mansardenzimmer, für Kinder ab € 250 zu haben!
Hier zum Anfrageformular

Südtirol Skigebiet: Am Ritten Skiferien für Familien

Wenn die hier am Ritten lebenden Menschen von ihrer Kindheit erzählen, dann kommen Sie geradezu ins Schwärmen. Hier rodelten sie die Hänge hinunter, lernten Langlaufen, Skifahren und folgten den Vätern  beim Schneeschuhwandern durch verschneite Wälder. Bis heute hat sich der Ritten auch für den Winterurlaub um einiges verbessert, wenngleich sich die Natur nach wie vor, von ihrer schönsten Seite zeigt.

Skifahren ab Haustür

Es geht ganz unbeschwert in das Skivergnügen. Das Berghotel zum Zirm liegt als einziges Hotel direkt an der Talstation zur modernen Kabinen-Umlaufbahn. Besonders für Familien eignen sich die sanften Pisten. Die Skischule hat sich besonders für den Unterricht der Kleinsten spezialisiert. Der Skikindergarten Ritten ist ebenfalls mit der beim Hotel liegenden Kabinenbahn bequem zu erreichen.  

Langlaufen & Rodeln

Langlaufen auf der  30 km langen Höhenloipe auf der Rittner Alm. Fernab von überlaufenen Touristenströmen ist man hier eins mit der Natur. Das herrliche Dolomitenpanorama begleitet auf Schritt und Tritt. Viel Abwechslung gibt es auf verschiedenen Bahnen auch für Rodler.

Winterwandern

Es wird still und beschaulich, man lässt die Ruhe einer reich beschenkten Naturlandschaft gerne in sein Herz.. Ob mit den Schneeschuhen oder einfach mit gutem Winterschuh: Der Ritten verführt zurück zur Natur. Erlebnisse sammeln und  sich Erholung schenken lassen.

Eisring Ritten

Schlittschuhlaufen auf dem idyllischen Wolfsgrubner See ist hier ebenfalls möglich wie Eisschnelllaufen auf Südtirols einziger Eisschnelllaufbahn über die 400 m. Distanz.  Der Eisring Ritten in Klobenstein ist die schnellste Freiluftbahn der Welt. Sie müssen aber keineswegs Profisportler sein – auch für Anfänger steht diese Anlage vor dem herrlichen Dolomitenpanorama offen.

Treffpunkt Ziglu

Direkt beim Hotel, sozusagen zwischen Piste und Bett steigt jeden Tag die Apres Skiparty Belebende Geselligkeit nach dem Skitag. Hier geht es um Gott und die Welt, aber vor allem um Spaß, Kurzweil und gute Laune und hier sind schon sehr viele nachhaltige Freundschaften entstanden. 

„Weisse Wochen“ –Angebote vom 7.01. bis 17.03.2012: 7 Tage HP schon ab € 365.

Infos: Hotel am Ritten

Berghotel zum Zirm***
DIREKT AN DER TALSTATION DER KABINENBAHN
ZUM SKIGEBIET RITTNER HORN
Ihre Gastgeber, Familie Erika und Lorenz Lang
Klobenstein am Ritten
www.zumzirm.com